DSC06754-2.jpg

Trainer

DBB C-Lizenzausbildung

Die Landesverbände des Brandenburgische Basketball-Verband e.V. (BBV), des Thüringer Basketball-Verband e.V. (TBV) und des Basketball-Verband Sachsen-Anhalt e.V. (BVSA) bieten eine Trainer:innen-Ausbildung zur Erlangung der Trainerlizenz Stufe C der Sportart Basketball an. Die Ausbildung wird in den Profilen Breitensport und Leistungssport angeboten. Die Lizenz ist durch den DOSB anerkannt.

Das Ausbildungsmodul DBB Trainer:in C Breitensport - Aufbaulehrgang umfasst
75 Lerneinheiten (LE) in ausgeschriebenen Modulen, inklusive dem DBB Minitrainer*in-Zertifikat (16 LE) und der Lernzielkontrolle in Form einer Lehrprobe. Die Ausbildung schließt mit einer praktischen Prüfung ab. Teilnehmer:innen, die das Profil Leistungssport absolvieren möchten, belegen zusätzlich das Zusatzmodul im Umfang von 15 LE.

Voraussetzung für den Lizenzerwerb ist eine gültige
DBB D-Lizenz oder ein DOSB Übungsleiter*in C-Breitensport (Grundlehrgang), welcher bei den Kreis- und Stadtsportbünden und Landessportbünden der Bundesländer ausgebildet wird. 

Die Ausbildung richtet sich an
Traineranwärterinnen und -anwärter aus dem BBV, dem TBV, und dem BVSA. Die Ausbildung wird durch diese Verbände vollumfänglich anerkannt. Darüber hinaus ist die Ausbildung auch für Interessierte anderer Verbände offen.

Schema der regulären C-Trainer Ausbildung

Voraussetzungen

  • Mitgliedschaft in einem Verein des TBV

  • Mindestalter 16 Jahre

  • Lehrgang Erste Hilfe (16 LE)

  • Spielpraktisches Können

  • Basislehrgang (wird mehrmals im Jahr beim Kreis- bzw. Stadtsportbund oder dem LSB angeboten - 30 UE)

Dokumente

Qualifikationsziele

  • Breitensport: Planung und Durchführung von Breiten- und Freizeitsportaktivitäten

  • Leistungssport: Leistungsorientiertes Basketballtraining und Wettspielbetreuung mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Gültigkeit und Verlängerung

  • Gültigkeit: 4 Jahre

  • Verlängerung jeweils über Fortbildungen des TBV oder anderer Landesverbände sowie des DBB

    • 1x 15 UE für 4 Jahre oder 8 UE für 1 Jahr (bei 8 UE im Folgejahr Verlängerung für 4 Jahre)

Vorteile für Vereine

  • Erfüllung der Lizenzpflicht laut Ausschreibungen Jugend und Senioren des TBV

  • Förderung der Trainerlizenz durch den Landessportbund Thüringen (ca. 175,00€ pro Jahr)

Weiterführende B- und A-Ausbildung

Das Innehaben einer C-Trainer Lizenz ist eine Voraussetzung für die weitere Qualifizierung mit der B- und danach A-Lizenz. Weitere Voraussetzungen und den Ablauf der Ausbildungen findet Ihr unter https://dbb-trainer.de/.

TBV_Logo_Labeled.png